Aufgrund von Affiliate-Links erhalten wir eventuell eine Provision. Mehr erfahren.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmst du automatisch der Verwendung von Cookies zu. Hier gehts zu unserer Datenschutzbestimmung.

arrow
Startseite arrow Schönheit arrow Haare arrow Avocado für Haare: Diese Vorteile bietet die Superfrucht

Avocado für Haare: Diese Vorteile bietet die Superfrucht

HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: June 5, 2023
7 min Lesezeit 663 Ansichten 0 Kommentare
clock 7 eye 663 comments 0

Wenn du deinem Haar etwas Gutes tun möchtest, ist die Avocado ideal dafür geeignet. Sie kann trockene und beschädigte Haare revitalisieren und sogar dein Haarwachstum anregen. Wir zeigen dir, welche Vorteile die Avocado für Haare sonst noch bietet und wie sie dir zu schönem und glänzendem Haar verhelfen kann.

avocado für haare

Du hast schon einige Dinge ausprobiert, um deine Haare wachsen zu lassen? Bisher ist das Haarwachstum immer hinter deinen Erwartungen zurückgeblieben? Dann ist es jetzt an der Zeit, auf ein besonderes Hilfsmittel der Natur zurückzugreifen: die Avocado!

Die Avocado ist ein wahres Kraftpaket und enthält viele wichtige Nährstoffe wie Fette, Vitamine und Mineralstoffe. Diese Kombination kann Wunder wirken, um ein gesundes und natürliches Haarwachstum anzuregen.

Heute tauchen wir gemeinsam in die Welt der Avocado ein und schauen uns an, wie die grüne Frucht dein Haarwachstum verbessern kann. Wir erklären dir, welche Wirkung die Avocado für Haare und Kopfhaut hat und welche Haartypen am meisten von der Superfrucht profitieren können.

Durch die Avocado kannst du dein Haarwachstum anregen und gleichzeitig die Gesundheit deiner Kopfhaut verbessern. Du kannst die Frucht entweder essen oder als Avocado-Kur verwenden, um dein Haar zu pflegen und ihm mehr Glanz zu verleihen.

Ist Avocado gut für meine Haare?

Grundsätzlich bietet die Avocado viele Vorteile für deine Haare. Die Frucht ist prall gefüllt mit Vitamin B, Vitamin E, gesunden Fettsäuren und Antioxidantien – eine Kombination, die deine Haare beim Wachsen unterstützt und vor Schäden schützen kann.

Die gesunden Fette in der Avocado spenden dem Haar Feuchtigkeit und sorgen für kräftige und flexible Strähnen. Zudem helfen die Vitamine bei der Durchblutung der Kopfhaut und können so das Haarwachstum anregen und beschädigte Haarfollikel reparieren.

Die Avocado hat noch ein weiteres Ass im Ärmel: Sie enthält Kalium und verschiedene Aminosäuren, die den Haarausfall reduzieren und das Haarwachstum stärken können.

Vorteile der Avocado für das Haarwachstum

Mit ihrer charakteristischen, grünen Schale und dem großen Kern in der Mitte ist die Avocado ein unverwechselbarer Anblick. Die Superfrucht ist zudem sehr gesund und in Mexiko und Südamerika schon lange ein fester Bestandteil des Speiseplans.

Das weiche Fruchtfleisch hat einen leicht nussigen Geschmack und gleicht einem Cocktail an gesunden Nährstoffen. Es enthält viele gesunde Fette, Ballaststoffe und wichtige Mikronährstoffe wie Kalium, Vitamin C und Vitamin K.

Aufgrund ihres reichhaltigen Nährstoffprofils hat die Avocado für Haare viele gesundheitliche Vorteile zu bieten. Bei regelmäßiger Nutzung kann sie das Haarwachstum anregen und die Gesundheit von Haaren und Kopfhaut verbessern. Außerdem werden der Avocado folgende positive Effekte nachgesagt:

  1. Reduziert Schuppen: Das Öl der Avocado besitzt antimykotische Eigenschaften, was die Schuppenbildung reduziert und bei juckender Kopfhaut Linderung schafft.
  2. Hilft bei brüchigen Haaren: Avocado stärkt die Haarsträhnen, was das Risiko von Spliss und Brüchigkeit reduziert.
  3. Sorgt für weiche und glänzende Haare: Die gesunden Fette der Avocado machen deine Haare weich und glänzend.
  4. Verbessert die Haarstruktur: Avocado versorgt deine Haare mit Feuchtigkeit, was die Haarstruktur verbessert und deine Frisur natürlich gut aussehen lässt.

Welche Haartypen eignen sich am besten für Avocado?

Grundsätzlich ist die Avocado für die Pflege aller Haartypen geeignet. Die Wirkung eignet sich allerdings besonders gut für trockenes, beschädigtes, krauses und lockiges Haar.

Die feuchtigkeitsspendenden und antioxidativen Eigenschaften können trockener Kopfhaut neues Leben einhauchen und beschädigten Haaren zurück zu ihrem alten Glanz verhelfen.

Auch wenn du lockiges Haar hast, kannst du von der Avocado profitieren, denn sie hilft besonders bei krausem Haar und setzt deine Locken noch besser in Szene. Der hohe Anteil an einfachen, ungesättigten Fettsäuren im Öl der Avocado spendet deinem Haar Feuchtigkeit, was besonders bei lockigen Haaren sehr hilfreich ist.

Wenn die Haare austrocknen, können sie brüchig werden und es entsteht dadurch Spliss. Mithilfe einer Avocado-Haarmaske oder Haarkuren kannst du trockenen Haaren entgegenwirken und sie nachhaltig mit wichtigen Nährstoffen versorgen.

Falls du von Natur aus öliges Haar hast, solltest du auf den Gebrauch von purem Avocadoöl verzichten, da es zu Rückständen führen kann. Verwende stattdessen eine Haarmaske oder Haarkur mit zugesetztem Avocadoöl oder füge deiner üblichen Haarpflege eine zerdrückte Avocado hinzu.

Wie du mit Avocado dein Haarwachstum fördern kannst

Du kannst die Avocado auf verschiedene Weisen nutzen, um die Länge und das Volumen deiner Haare zu verbessern.

Hier findest du die besten Möglichkeiten, um mit Avocado dein Haarwachstum anzuregen – von einfachen Haarmasken zum Selbermachen bis hin zu professionellen Haarpflegeprodukten mit Avocado.

#1 Avocados essen

Die wohl einfachste Möglichkeit, Avocados für die Haare zu verwenden, ist, sie zu essen. Wenn du regelmäßig Avocados isst, werden sich deine Haare über viele gesundheitliche Vorteile freuen.

Du kannst die gesunde Frucht ideal für Salate, Smoothies oder Sandwiches verwenden oder daraus eine leckere Guacamole machen. Im Internet findest du viele leckere DIY-Rezepte, mit denen du die Avocado in deinen Speiseplan integrieren kannst.

#2 Avocado-Haarmaske

Eine weitere Methode, um mit Avocado dein Haarwachstum anzuregen: Verwende das Fruchtfleisch für eine Haarmaske.

Eine Maske unterstützt eine gesunde Kopfhaut, denn die natürlichen Öle und Nährstoffe pflegen die Haut und schützen sie vor dem Austrocknen. Auf diese Weise kann eine Haarmaske auch den Juckreiz lindern und bei Schuppen helfen.

Für eine Avocado-Haarmaske musst du noch nicht einmal Geld ausgeben – du kannst sie ganz einfach selber zu Hause herstellen. Wir erklären dir, wie es geht:

Zutaten für die Haarmaske:

  • 1 reife Avocado, ohne Haut und Kern
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Öl, z. B. Olivenöl

Zubereitung:

1. Zerdrücke oder püriere eine reife Avocado in einer Schüssel, bis du einen Brei ohne Klumpen erhältst.

2. Füge Honig und Olivenöl hinzu und vermische alle Zutaten gut miteinander.

3. Verteile die Haarmaske gleichmäßig im Haar. Fang mit der Kopfhaut an und arbeite dich langsam zu den Haarspitzen vor.

4. Für ein optimales Ergebnis kannst du eine Duschhaube tragen oder deine Haare in eine Folie wickeln. Lass die Haarkur mindestens eine halbe Stunde einwirken.

5. Wasche dein Haar mit lauwarmem Wasser und befolge deine übliche Haarpflegeroutine, um deine Haare gründlich zu reinigen.

Wenn deine Haare häufig zu trocken sind, solltest du dir die Vorteile einer Avocado-Haarkur nicht entgehen lassen. Die Avocado-Kur versorgt deine Haare effektiv mit Feuchtigkeit und Nährstoffen und verleiht ihnen ein gesundes und glänzendes Aussehen.

Die Avocado ist ein natürliches Wundermittel für die Haarpflege und kann das Haarwachstum von innen heraus anregen. Eine Haarmaske ist deshalb eine gesunde und praktische Ergänzung für deine wöchentliche Haarpflegeroutine.

#3 Avocadoöl

Mit Avocadoöl kannst du die Entwicklung neuer Haarsträhnen auf deiner Kopfhaut begünstigen. Das Öl enthält nämlich zahlreiche essenzielle Fettsäuren, Mineralstoffe, Kalium und Vitamine, die das Wachstum gesunder Haare und die Reparatur beschädigter Haare fördern.

Für eine einfache Haarkur benötigst du lediglich ¼ Tasse Avocadoöl. Erhitze das Öl für 10–15 Sekunden auf dem Herd oder in der Mikrowelle und massiere es anschließend sanft in deine Haare ein. Starte bei den Haarwurzeln und arbeite dich bis zu den Haarspitzen durch. Du kannst die Haarkur bis zu einer halben Stunde lang einwirken lassen und sie wird dir dabei helfen, gesunde und schöne Haare zu entwickeln.

Als ob die vielen Vorteile noch nicht genug wären, enthält das Avocadoöl auch noch Biotin. Dieses Vitamin ist unerlässlich für das Haarwachstum: Es stärkt die Haare und mindert den Haarausfall, was es zur perfekten Ergänzung für jede Avocado-Haarkur macht.

 #4 Andere Haarpflegeprodukte mit Avocado

Es gibt noch viele andere Avocado-Pflegeprodukte, mit denen du die Gesundheit und das Wachstum deiner Haare anregen kannst. Du kannst zum Beispiel Shampoos, Haarspülungen, Haarkuren und andere Pflegeprodukte verwenden, die Avocadoöl oder andere Extrakte enthalten.

Am besten verwendest du natürliche Produkte ohne chemische Zusätze und Sulfate, denn dadurch kann die natürliche Schutzschicht deiner Haare beschädigt werden.

FAQ

Hilft das Essen von Avocados bei Haarwachstum?

Ja, der Verzehr von Avocados kann deine Haare stärken und das Haarwachstum verbessern. Die gesunden Nährstoffe und Öle der Avocado stärken die Haare von innen heraus und unterstützen ein gesundes Haarwachstum.

Wirken Avocados gegen Haarausfall?

Die Avocado kann den Haarverlust leider nicht komplett verhindern. Sie versorgt das Haar aber bis in die Follikel mit wichtigen Nährstoffen und kann eine gesunde Kopfhaut fördern – somit kann dann auch der Haarausfall reduziert werden.

Kann ich rohe Avocado für Haare verwenden?

Ja, eine rohe Avocado eignet sich ausgezeichnet als natürliche Haarmaske. Für interessante DIY-Rezepte kannst du Zutaten wie Honig, Kokosöl, Bananen oder Joghurt hinzugeben.

Das sagen unsere Tricholog:innen

Die Avocado ist eine fantastische Ergänzung für eine ausgewogene Pflege von Haaren und Kopfhaut. Egal, ob du das Fruchtfleisch isst, als Haarmaske verwendest oder eine Haarkur mit Avocadoöl genießt: Die grüne Frucht bietet viele verschiedene Vorteile für deine Haare und Kopfhaut.

Verwende Bio-Avocados, um in den Genuss aller Vorteile der Avocado zu kommen. Alternativ kannst du auch zu einem hochwertigen Avocado-Produkt ohne Zusätze greifen. Die Frucht lässt sich auch perfekt mit anderen pflegenden Zutaten wie Kokosöl oder Honig mischen, um dir deine eigene Haarkur herzustellen.

Eine Avocado-Haarmaske solltest du für mindestens 30 Minuten einwirken lassen, damit die Nährstoffe bis zu den Haarwurzeln und der Kopfhaut durchdringen können. Du kannst eigentlich nichts falsch machen – wenn du ein wenig experimentierst, wirst du schnell die beste Avocado-Haarpflege für deine individuellen Anforderungen finden.

Obwohl die Verwendung von Avocado grundsätzlich sicher und unbedenklich ist, solltest du bei der ersten Anwendung vorsichtig sein. Trage zunächst nur ein wenig Avocado auf und warte einige Minuten. Falls Hautirritationen, Rötungen oder Juckreiz auftreten, solltest du umgehend deinen Gesundheitsexperten bzw. deine Gesundheitsexpertin um Rat fragen.

Auch bei vorbestehenden Kopfhaut- oder Haar-Beschwerden solltest du deinen Arzt bzw. deine Ärztin fragen, bevor du einen neuen Inhaltsstoff für deine Haarpflege verwendest.

Fazit: Avocado für Haare

Was das Wachstum gesunder Haare angeht, ist die Avocado ein wahres Wundermittel der Natur. Sie enthält zahlreiche wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und gesunde Fette, die deine Haare stärken und vor äußerlichen Einflüssen schützen.

Nutze die Avocado in einem ausgewogenen Maße und achte dabei auf die individuellen Bedürfnisse deines Körpers. Wenn du deine Haare pflegen möchtest, ist eine ausgewogene Ernährung mindestens genauso wichtig wie die Haarpflege selbst. Stelle also sicher, dass du auch die richtigen Nährstoffe über deine Ernährung aufnimmst.

Du kannst die Vorteile der Frucht auf verschiedene Arten genießen, z. B. durch ihren Verzehr, Haarmasken oder die Verwendung von Avocadoöl. Und wenn du Avocado regelmäßig für deine Haarpflege verwendest, wird sie dir schon bald zu schönen und glänzenden Haaren verhelfen.

Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Edibel Quintero ist Ärztin, 2013 hat sie ihr Studium an der Universität von Zulia abgeschlossen. Seither ist sie in ihrem Beruf tätig. Sie ist spezialisiert auf Fettleibigkeit und Ernährung, allgemeine Rehabilitation, Sportmassagen und postoperative Rehabilitation. Edibels Ziel ist es, Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen, indem sie sie über Ernährung, Bewegung, mentales Wohlbefinden und weitere auf den Lebensstil bezogene Möglichkeiten aufklärt, um ihnen so den Weg zu einer höheren Lebensqualität aufzuzeigen.
The article was fact checked by Rosmy Barrios, MD
War dieser Artikel hilfreich?
check
Vielen Dank! Wir haben dein Feedback erhalten
HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: June 5, 2023
7 min Lesezeit 663 Ansichten 0 Kommentare
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

checked
Vielen Dank für deinen Kommentar!
Wir werden es so bald wie möglich überprüfen.
HealthReporter
Your Name
Missing required field
Your Comment
Missing required field

company-logo