Aufgrund von Affiliate-Links erhalten wir eventuell eine Provision. Mehr erfahren.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmst du automatisch der Verwendung von Cookies zu. Hier gehts zu unserer Datenschutzbestimmung.

arrow

Wie überprüfen wir Marken und Produkte? Mehr erfahren.

Startseite arrow Ernährung arrow Intervallfasten arrow Lohnt es, My Fasting Challenge zu kaufen?

Lohnt es, My Fasting Challenge zu kaufen?

HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: July 28, 2023
10 min Lesezeit 1552 Ansichten 0 Bewertungen
clock 10 eye 1552 comments 0

Wir haben uns ausführlich mit My Fasting Challenge befasst, um das Programm möglichst objektiv zu bewerten. So soll dir der folgende Artikel erleichtern, eine eigene Meinung bilden zu können. Denn am Ende entscheidest du selbst, ob du My Fasting Challenge kaufen möchtest, oder eben nicht.

My Fasting Challenge kaufen

Wie überprüfen wir Marken und Produkte? Mehr erfahren.

Meist wird das Intervallfasten mit einer Diät verwechselt und damit als Werkzeug betrachtet, mit dem man schnell und einfach abnimmt. Dabei wird es weltweit viel länger schon auch zu religiösen, medizinischen und therapeutischen Zwecken praktiziert.

Warum also wird die Methode immer beliebter bei Menschen, die gerne etwas abnehmen möchten? Ganz einfach – beim Intervallfasten wird die Kalorienzufuhr auf natürliche Weise reduziert. Das wiederum fördert ein achtsames Essverhalten und entgiftet den Körper.

Genauso bietet das Intervallfasten die Möglichkeit, gesunde Essgewohnheiten zu entwickeln und langfristig beizubehalten – und das hilft auch dabei, das Wunschgewicht anschließend zu halten. Anders zum Beispiel eine stark restriktive Diät, die wir ohnehin nicht durchhalten können und die sich gleichzeitig nachteilig auf die allgemeine Gesundheit auswirken kann.

Zur Unterstützung bei der Ernährungsumstellung greifen viele Anwender auf Apps oder ähnliches für Intervallfasten zurück, um erfolgreich und gesund abzunehmen. Eine beliebte Option hierfür ist My Fasting Challenge: ein Programm, das die Nutzer an das Intervallfasten heranführt und die Planung von Gerichten sowie Trainingseinheiten übernimmt.

Wir haben das Modell genauer unter die Lupe genommen und teilen im Folgenden unsere Ergebnisse mit dir. Also lies weiter für eine umfassende Bewertung von My Fasting Challenge.

Was ist My Fasting Challenge?

my fasting challenge logo
Unsere Bewertung:
4.6
stars
  • Erstellt von erfahrenen Ernährungswissenschaftlern
  • Benutzerfreundlich und bestens geeignet zum Intervallfasten
  • Tägliche Anleitung und Motivation durch Experten und eine große Gemeinschaft aus Mitfastenden
Hier gehts zur Website der MFC
Vorteile
  • checkmark
    Beinhaltet gesunde Ernährungspläne, Rezepte und Einkaufslisten
  • checkmark
    Hilft, eine gesündere Beziehung zum Essen aufzubauen
  • checkmark
    Fördert Trainingsroutinen
  • checkmark
    Basierend auf dem jeweiligen Kalorienbedarf
  • checkmark
    Tracker helfen, Fortschritte zu beobachten
  • checkmark
    Ständige Unterstützung
Nachteile
  • checkmark
    Intervallfasten eignet sich nicht für jeden
  • checkmark
    Tracken der Nährstoffaufnahme nicht möglich

My Fasting Challenge funktioniert als maßgeschneidertes Fasten-Programm, das seine Nutzer:innen für 4 Wochen herausfordert. Mit täglichen E-Mails können dabei die Abnehm-Fortschritte verfolgt, neue Ziele gesetzt und Informationen zum Thema Fasten vermittelt werden. Alles, damit die Umstellung möglichst reibungslos funktioniert.

Du könntest das Programm damit als persönlichen Assistenten betrachten, der dich beim Abnehmen unterstützt, um langfristig ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten. Zusammengefasst bezeichnet My Fasting Challenge ein Online-Programm für intermittierendes Fasten, das täglich in verträglichen Häppchen per E-Mail verschickt wird.

Auch verfolgt die Challenge einen neuen Ansatz, der sich von den herkömmlichen Fasten-Methoden unterscheidet und verstärkt auf Personalisierung setzt. So gleicht keine Herausforderung der anderen. 

Der Aufbau richtet sich dabei speziell an Anfänger des Intervallfastens und auf die Benutzerfreundlichkeit. So soll sichergestellt werden, dass wirklich jeder das Fasten möglichst mühelos in das alltägliche Leben integrieren kann.

Zu den wohl wichtigsten Funktionen gehört das Tracken relevanter Daten für persönliche Einblicke. Auf diese Weise soll den Nutzer:innen geholfen werden, die persönlichen Abnehmziele möglichst schnell, nachhaltig und gesund zu erreichen. Das Programm umfasst zu diesem Zweck einen Ernährungsplan mit Ideen für ausgewogene Gerichte, einfache Rezepte und Trainingspläne. Den Nutzer:innen soll damit die Chance gegeben werden, schneller ans Ziel zu kommen, ohne die Motivation oder Kraft zu verlieren.

Mit täglichen Updates per E-Mail kannst du deine Fasten-Routine sowie Fortschritte konsequent verfolgen.

Das aber wohl überzeugendste Argument der Challenge: Sie wurde von ausgebildeten Ernährungsberater:innen entwickelt. Nur so kann sichergestellt werden, dass du während des Fastens ausreichend Kalorien und Nährstoffe zu dir nimmst, um mögliche gesundheitliche Risiken auszuräumen. Ein Problem, das viele Fasten-Anfänger zu Beginn haben.

Zu den weiteren Funktionen gehören monatliche Auswertungen der Kalorienzufuhr, ein persönliches Fortschrittsprotokoll und der Zugang zu einer Gemeinschaft aus Gleichgesinnten über Instagram und Facebook. Hier tauschen sich die Teilnehmer untereinander aus, finden wertvolle Tipps und ein offenes Ohr bei Fragen oder Problemen.

⭐ Bewertung

4.6
stars

✅ Vorteile

Schnelle Unterstützung

❌ Nachteile

Keine kostenlose Testphase

📱 Wo erhältlich

myfastingchallenge.com/de

💰 Preis

6,83 US-Dollar pro Woche (etwa 6,50 Euro)

Wie funktioniert My Fasting Challenge?

Der Einstieg ins Intervallfasten ist mit My Fasting Challenge denkbar einfach.

So beginnt dein Fastenmonat mit einem kurzen Quiz. Die Fragen solltest du unbedingt ehrlich beantworten, da basierend darauf der Trainings- und Essensplan erstellt wird. Im nächsten Schritt wird anhand deiner Antworten eine erste Zusammenfassung generiert, inklusive eines voraussichtlichen Zeitplans, deinem Body-Mass-Index (BMI) und deiner empfohlenen täglichen Kalorienzufuhr.

Dann kann es auch schon losgehen und du kannst nach Kaufabschluss auf deinen personalisierten Essensplan und dein Trainingsprogramm zugreifen. Auch bekommst du Zugang zu der ständig wachsenden Online-Community auf Instagram und Facebook.

Mit Beginn der 4-wöchigen Fastenperiode verfolgt My Fasting Challenge deine Fortschritte. Die gesammelten Daten kannst du jederzeit selbst einsehen über eine eigens dazu erstellte Tabelle. Nach dem ersten Monat wird dann eine Neubewertung durchgeführt, um sicherzustellen, dass dein Plan und bei Interesse auch zukünftige Pläne für dich funktionieren.

Während der ersten Eingewöhnungszeit kann dein Gewicht schwanken, das ist aber ganz normal. Bei Unsicherheiten und Fragen kannst du dich dennoch jederzeit an den Support wenden.

Genauso, wenn du dich durch den Ernährungs- oder Trainingsplan überfordert fühlst. Wann immer nötig, kannst du deine Pläne also ganz einfach anpassen lassen, um das Ziel in deinem Tempo anzusteuern.

Essensplan bei My Fasting Challenge

Die Gerichte und Rezepte, die dir durch My Fasting Challenge angeboten werden, sind speziell auf den einzelnen Nutzer abgestimmt.

Die Empfehlungen und auch die tägliche Kalorienzufuhr hängen dabei von verschiedenen individuellen Faktoren ab. Hierzu zählen das aktuelle Körpergewicht, das Zielgewicht und wie viel Sport du treibst.

Alter und Geschlecht sind ebenso relevant bei der Bestimmung deines spezifischen Nahrungsmittelbedarfs.

Eine erfolgreiche Gewichtsabnahme erfordert in der Regel eine Anpassung des Lebensstils. So sollte eine gesunde Ernährung mit regelmäßiger körperlicher Aktivität kombiniert werden.

Zu diesem Zweck umfasst die Datenbank von My Fasting Challenge mehr als 500 gesunde und speziell ausgearbeitete Rezepte, die das Abnehmen fördern. So wird eine breite Palette von ausgewogenen Gerichten mit nährstoffreichen Lebensmitteln angeboten, bei der mit Sicherheit jeder Nutzer fündig wird. 

Während des Quiz wirst du außerdem gefragt, ob du Vegetarier oder Veganer bist.

Auch wenn das Intervallfasten auf teilweise längeren Fastenzeiten beruht, in denen du auf sämtliche Nahrung verzichtest, darf deine Nährstoffzufuhr nicht vernachlässigt werden. So orientiert sich My Fasting Challenge an deinen Angaben, um dich während deiner Essensperiode optimal mit Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen.

Im Gegensatz zu einigen anderen Apps und Programmen für intermittierendes Fasten, schließt My Fasting Challenge deshalb nicht ganze Lebensmittelgruppen aus. Stattdessen findest du hier ausgewogene Mahlzeiten, die dich mit Energie versorgen und möglichst ohne Heißhunger durch den Tag bringen. Die Kalorien werden dabei vorberechnet, wodurch du dich mit diesem lästigen Aspekt einer Diät nicht beschäftigen musst.

Essensplan bei My Fasting Challenge
Bearbeitet von Health Reporter

4 Gründe, My Fasting Challenge zu kaufen

Ob My Fasting Challenge eine geeignete Option für dich ist, musst du natürlich selbst entscheiden – wir möchten dir die Entscheidung nur erleichtern. Hier deshalb 4 Gründe, warum es sich lohnt, das Programm einmal auszuprobieren:

#1 Einfache Fortschrittsverfolgung

Um festzustellen, ob sich die Bemühungen tatsächlich auszahlen, ist es wichtig, die Fortschritte während einer Gewichtsabnahme zu dokumentieren. Nur so stellst du fest, welcher Diätplan für dich funktioniert und deiner Gesundheit zugutekommt.

Was praktisch klingt, bedeutet aber gleichzeitig einiges an Aufwand. Das Programm von My Fasting Challenge bietet deshalb einige Hilfsmittel, um die Nachverfolgung möglichst einfach und stressfrei zu gestalten. So kannst du jederzeit einsehen, wie weit du gekommen bist und was jetzt noch vor dir liegt. 

Einen Taschenrechner oder allgemeine Mathematik brauchst du hier also nicht.

Auch kann eine Nachverfolgung der eigenen Fortschritte helfen, die Motivation aufrechtzuerhalten. Denn werden dir erste erreichte Ziele schwarz auf weiß präsentiert, gibt dir das den Ansporn, dein Vorhaben bis zum Ende durchzuhalten.

#2 Gemeinschaft aus gleichgesinnten Fastenden

Gemeinsam sind wir stark. Durch Erfolgsgeschichten, aufbauende Worte an schlechten Tagen oder die Fehler sowie Tipps und Tricks anderer User:innen kannst du dein Abnehm-Vorhaben massiv erleichtern. Denn du bist mit deinen Zielen nicht alleine – auch wenn es sich manchmal so anfühlen mag.

My Fasting Challenge führt zu diesem Zweck Menschen zusammen, die durch das gemeinsame Programm ganz ähnliche Erfahrungen machen wie du. 

Wann immer du dich also entmutigt fühlst, teile deine Gefühle oder Gedanken mit der Gemeinschaft, um moralische Unterstützung von Tausenden Gleichgesinnten zu erfahren. Im Übrigen auch eine gute Basis für neue Freundschaften.

Alles, was du dazu brauchst, ist ein Konto bei Facebook.

#3 Rund um die Uhr Unterstützung durch Ernährungsberater:innen

Da das gesamte Programm von Fachleuten betreut wird, mangelt es nicht an Unterstützung durch hoch qualifizierte Ernährungsberater:innen. Im persönlichen Austausch kannst du dann deinen individuellen Plan besprechen oder eben Fragen und Zweifel aus dem Weg räumen. 

Bei My Fasting Challenge kannst du dir sicher sein, dass du in Bezug auf eine ausgewogene Ernährung und eine optimale Nährstoffversorgung in guten Händen bist.

#4 Effektiver Essens- und Trainingsplan

Die erwähnten Ernährungsberater:innen sind natürlich auch für die Planung deiner Mahlzeiten verantwortlich. Hierbei werden Kalorien gezählt und Lebensmittel mit einem hohen Nährwert bevorzugt verwendet.

Hast du deine Kalorienzufuhr einmal reduziert und treibst regelmäßig Sport, wobei du zusätzlich Kalorien verbrennst, ist auch ein Kaloriendefizit gut einzuhalten. Von einem Kaloriendefizit sprechen wir, wenn du über den Tag verteilt weniger Kalorien zu dir nimmst, als du zur Energiegewinnung aufwendest. 

Durch körperliche Aktivität kannst du deine Gewichtsabnahme demnach stark erhöhen. Die Trainingspläne werden dazu an die Anforderungen des Intervallfastens abgestimmt. So wird sichergestellt, dass du alle vorgeschlagenen Aktivitäten bewältigen kannst, ohne dich dabei zu überanstrengen. 

Die Übungen kannst du bequem zu Hause und ohne jegliche Ausrüstung absolvieren.

Wie viel kostet My Fasting Challenge?

Zum Zeitpunkt dieser Rezension gibt es drei verschiedene Zahlungspläne.

Plan über 1 Monat: 6,83 US-Dollar pro Woche (wird monatlich abgerechnet)

Plan über 3 Monate: 5,31 US-Dollar pro Woche (wird alle 3 Monate abgerechnet)

Plan über 6 Monate: 3,79 US-Dollar pro Woche (wird alle 6 Monate abgerechnet)

Es ist möglich, dass die aktuellen Preise abweichen. Für aktuelle Informationen solltest du dich deshalb direkt über die Website informieren. 

Ist My Fasting Challenge seriös?

Wir haben uns das Unternehmen hinter My Fasting Challenge einmal genauer angesehen und können nichts Negatives berichten. Das Unternehmen ist damit seriös. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, ein maßgeschneidertes Fasten-Programm für alle anzubieten, die von den Vorteilen des Intervallfastens profitieren möchten. Egal, ob es darum geht, Gewicht zu verlieren oder um die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern. 

Auch finden sich im Internet zahlreiche Bewertungen früherer oder aktiver Nutzer:innen, die My Fasting Challenge absolviert und auf Herz und Nieren getestet haben.

Das Unternehmen selbst hat seinen Sitz laut Angaben auf der offiziellen Website in Litauen. Der Kundenservice für EU-Kunden befindet sich dagegen in Delaware in den USA.

Das sagen unsere Ernährungsberater:innen

Das Intervallfasten gehört zu den wohl vielversprechendsten Methoden zum Abbau von Körperfett und damit zum Abnehmen. Dabei wird während bestimmter Stunden oder Tage in der Woche zwischen einem Zyklus von Ess- und Fastenperioden gewechselt.

Die teils beeindruckenden Ergebnisse früherer Anwender sind aber längst nicht der einzige Grund für seine Beliebtheit. Viele Menschen nutzen das Intervallfasten auch schlichtweg, um ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern.

So soll Intervallfasten das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken und den Blutdruck sowie Blutzuckerspiegel senken. Außerdem soll so die Schlafqualität verbessert und das Denkvermögen und Gedächtnis gefördert werden.

Da ist es kaum verwunderlich, dass sich Menschen auf der ganzen Welt am Intervallfasten versuchen.

Nichtsdestoweniger ist Intervallfasten anspruchsvoll und nicht selten scheitern die Anwender:innen auf kurz oder lang daran. Um die Erfolgsquote zu verbessern, hat die Technikwelt bereits unzählige Hilfsmittel wie Apps, Websites und Programme zur Unterstützung hervorgebracht.

Der größte Vorteil solcher Tools liegt häufig in der Einbeziehung von Trackern. Das erleichtert das Kalorienzählen, die Übersicht über den Leistungsfortschritt, die Flüssigkeitszufuhr, täglich gegangene Schritte und vieles mehr. Darüber hinaus erinnern solche Programme die Nutzer:innen an beginnende oder endende Fastenperioden und unterstützen durch teils persönliche Betreuung.

Worin also auch immer deine Beweggründe für das Intervallfasten liegen, die Methode ist vielfach erprobt und wird positiven Einfluss auf deine Gesundheit haben.

Bevor du dich jetzt aber ins Intervallfasten stürzt, solltest du zuerst mit deinem Hausarzt bzw. deiner Hausärztin Rücksprache halten. Denn nicht jede Diät oder Abnehm-Methode eignet sich für alle Anwender:innen.

My Fasting Challenge im Vergleich zu den Alternativen

Comparison Winner: My Fasting Challenge
4.6
stars
4.0
stars
4.1
stars
3.4
stars
3.8
stars
Marke
My Fasting Challenge
BetterMe
Noom
Simple Life
21 Day Hero
Vorteile

Fortschrittsverfolgung

24/7 Unterstützung durch Ernährungsberater:innen

Zugang zu einer Online-Community

Gesunde Ernährungspläne

Tausende von Rezepten

Essens- & Trainingsplan

Online-Betreuung

Programme für die körperliche & geistige Gesundheit

Nutzt Wissenschaft, um Menschen bei ihren Gesundheitszielen zu unterstützen

Fokus liegt auf Psychologie, Technologie und Coachings

Fördert achtsames Essen

Einblicke in die persönliche Gesundheit

Täglich Artikel zur Weiterbildung

Fortschrittsverfolgung

Essenspläne

6 verschiedene Diätpläne

Intervallfasten-Challenges

Makros werden bedacht

Nachteile

Verfolgt die Nährstoffaufnahme nicht

Keine Tipps zur Gewichtskontrolle

Keine Fortschrittsverfolgung

Keine Essenspläne

Kein Trainingsprogramm

Keine Online-Community

Kein Essensplan

Kein Trainingsplan

Wie wir bei unserem Test vorgegangen sind

Um unseren Testbericht für My Fasting Challenge zu erstellen, haben wir eine Reihe verschiedener Aspekte berücksichtigt, um eine faire Bewertung abzugeben. Auf diese Weise möchten wir dir die Möglichkeit geben, möglichst eigenständig ein Urteil zu fällen.

Die folgenden Aspekte haben unser finales Urteil besonders stark bestimmt:

Fachkenntnisse: Das Programm wurde eigens von höchstqualifizierten Gesundheits- und Ernährungsexpert:innen entwickelt und seitdem geleitet.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Hier haben wir sehr genau hingesehen, um den Preis im Vergleich zu alternativen Angeboten bewerten zu können. Ohne an dieser Stelle für andere sprechen zu wollen, stimmt für uns das Gebotene mit dem Betrag überein, der bezahlt werden muss.

Bewertungen: Unser Team hat diesbezüglich die Bewertungen auf ganz verschiedenen Websites überprüft, um einen möglichst wahrheitsgetreuen Einblick von realen Nutzer:innen zu gewinnen. Wir haben diesbezüglich nichts zu beanstanden.

FAQ

Ist My Fasting Challenge kostenlos?

Nein, My Fasting Challenge ist nicht kostenlos. Es handelt sich hierbei um einen kostenpflichtigen Abo-Service, der Zahlungspläne über 1, 3 oder 6 Monate anbietet.

Lohnt es, My Fasting Challenge zu kaufen?

Schon jetzt hat My Fasting Challenge Tausende von Nutzern dabei unterstützt, ihr Wunschgewicht bzw. gesundheitliche Ziele zu erreichen. Ob sich das Programm auch für dich lohnt, hängt damit von deinen persönlichen Gesundheitszielen ab.

Wie kündige ich das Abonnement bei My Fasting Challenge?

Nach Angaben auf der offiziellen Website musst du dazu eine E-Mail an [email protected] senden.

Wo bekomme ich das Programm von My Fasting Challenge?

Du kannst es direkt auf der Website von My Fasting Challenge bekommen: https://myfastingchallenge.com/de

Fazit

Eine Gewichtsabnahme kommt oft mit Höhen und Tiefen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, eine Methode zu finden, die für dich persönlich so effektiv wie möglich funktioniert. Eine Methode, die du langfristig durchhalten und in deinen Alltag integrieren kannst.

Solltest du dich hierbei tatsächlich für das Intervallfasten entscheiden, ist My Fasting Challenge in jedem Fall einen Versuch wert. So umfasst das Programm eine Reihe von Funktionen, die dir das Fasten sowie das Abnehmen erleichtern werden. Zu kaufen ist My Fasting Challenge dabei als Abonnement mit verschiedenen Laufzeiten von einem bis sechs Monaten. 

Mal abgesehen von einem Gewichtsverlust fördert My Fasting Challenge außerdem einen gesunden Lebensstil, den du dauerhaft beibehalten kannst. Viele ehemalige bzw. aktuelle Nutzer:innen schaffen es so, ihr Wunschgewicht zu halten und ihren Alltag voller Energie zu bestreiten.

War dieser Artikel hilfreich?
check
Vielen Dank! Wir haben dein Feedback erhalten
HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: July 28, 2023
10 min Lesezeit 1552 Ansichten 0 Bewertungen
0 Bewertungen

Hinterlasse eine Bewertung

checked
Vielen Dank für deinen Kommentar!
Wir werden es so bald wie möglich überprüfen.
HealthReporter
Review title
Missing required field
Rating: 0 to 10
Fehlendes Pflichtfeld. Entered rating must be between 0 to 10
Entered rating must be between 0 to 10
Your Name
Missing required field
Your Comment
Missing required field

Erreiche dein Zielgewicht schnell & nachhaltig mit der My Fasting Challenge!
Klicke hier für einen Rabatt
company-logo