Aufgrund von Affiliate-Links erhalten wir eventuell eine Provision. Mehr erfahren.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmst du automatisch der Verwendung von Cookies zu. Hier gehts zu unserer Datenschutzbestimmung.

arrow

Wie überprüfen wir Marken und Produkte? Mehr erfahren.

Startseite arrow Gesundheit arrow Darmgesundheit arrow ColonBroom Erfahrungen: Meine persönliche 30 Tage Erfahrung

ColonBroom Erfahrungen: Meine persönliche 30 Tage Erfahrung

HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: August 31, 2023
15 min Lesezeit 2194 Ansichten 0 Bewertungen
clock 15 eye 2194 comments 0

Erfahre alles über Colon Broom, eines der derzeit beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel.

Colon Broom Erfahrungen

Wie überprüfen wir Marken und Produkte? Mehr erfahren.

In einer Welt voller Gesundheits- und Fitnesstrends hat sich ein Produkt unter den vielen Konkurrenten hervorgetan. Unzählige Anwenderinnen und Anwender schwören auf ihrer Reise zu einem gesünderen Magen-Darm-Trakt und beim Abnehmen auf das Supplement von ColonBroom.

Ich habe dieses Ergänzungsmittel aus Neugierde probiert, da ich seit ich mich erinnern kann, unter Problemen mit meiner Verdauung, Magenschmerzen und einem anhaltenden Blähbauch leide. Über die Jahre habe ich mich mit diesen unangenehmen Problemen abgefunden – bis zu dem Punkt, an dem ich sie einfach hingenommen habe. 

Ich probiere gerne Neues aus und als ich von ColonBroom und den potenziellen Vorteilen hörte, habe ich mich entschlossen, es einfach mal auszuprobieren. Begleite mich bei meinem Selbsttest mit dem ColonBroom Nahrungsergänzungsmittel und erfahre, welche Ergebnisse ich damit erzielen konnte.

Was ist ColonBroom?

colonbroom logo
Unsere Bewertung:
4.7
stars
  • Fördert eine gute Darmgesundheit und ein gesundes Verdauungssystem
  • Erleichtert den Stuhlgang
  • Entgiftet den Körper
Hier gehts zu ColonBroom
Vorteile
  • checkmark
    Bessere Hautgesundheit
  • checkmark
    Unterdrückt den Appetit
  • checkmark
    Senkt den Blutzucker
  • checkmark
    Lindert das Völlegefühl
  • checkmark
    Stärkt das Immunsystem
  • checkmark
    Gut erforscht
  • checkmark
    Klinisch erprobte Inhaltsstoffe
Nachteile
  • checkmark
    Kann Magenverstimmungen verursachen
  • checkmark
    Teurer als einige vergleichbare Produkte

ColonBroom, hergestellt vom Team von Max Nutrition LLC, ist ein ballaststoffhaltiges Präparat in Pulverform, das den Körper entgiftet und Aufgeblähtheit reduziert. Generell zielt das Ergänzungsmittel darauf ab, den Stoffwechsel zu unterstützen. 

Der Hauptbestandteil von ColonBroom und gleichzeitig der Grund dafür, dass es so gut wirkt,  sind die Flohsamenschalen, die im Präparat enthalten sind. Diese bestehen hauptsächlich aus natürlichen Ballaststoffen, die Verstopfung oder Durchfall regulieren können und häufig beim Reizdarmsyndrom genutzt werden. 

Du kannst davon ausgehen, dass du innerhalb von 24 – 72 Stunden nach der ersten Einnahme von ColonBroom auf die Toilette gehen musst. Ebenfalls ist die Chance sehr hoch, dass jegliche Aufgeblähtheit verschwindet und du dich rund um leichter fühlst. Ganz nebenbei hilft es dir auch dabei, Heißhungerattacken zu reduzieren, deine Schlafqualität zu erhöhen und dein Hautbild zu verbessern. 

Zusätzlich zu dem Ergänzungsmittel bietet ColonBroom eine App an, die dich in der Anwendung des Produkts unterstützt und auf deiner Gesundheitsreise begleitet. Die App kann dir beim Ändern deines Lebensstils durch einfache Übungen und Ernährungstipps behilflich sein.

ColonBroom
Foto von Health Reporter

ColonBroom Quiz und wie ich angefangen habe

Bevor ich mit ColonBroom angefangen habe, wollte ich sicher gehen, dass es sich um ein authentisches Produkt einer vertrauenswürdigen Marke handelt. Meine Recherche ergab, dass die offizielle Website der beste Ort ist, um das Ergänzungsmittel zu bestellen. Dadurch habe ich die Sicherheit, ein authentisches Präparat, dass allen Qualitätsstandards entspricht, zu erhalten. 

Während des Bestellvorgangs beantwortete ich ein kurzes Quiz, wobei mir Fragen zu meinem gesundheitlichen Zustand bezüglich meiner Darmflora, Ernährungsvorlieben und meinem Lebensstil gestellt wurden. Basierend auf meinen Antworten, wurde mir angezeigt, wie das ColonBroom Pulver mein Leben und meine Darmgesundheit verbessern kann.

Ich habe mich für den Erdbeergeschmack entschieden, das Pulver wird allerdings auch in tropischen Fruchtgeschmacksrichtungen angeboten. Meine Erfahrungen mit diesem Ergänzungsmittel habe ich mit Bildern festgehalten.

Wie wirkt sich ColonBroom auf mich aus? Ein Monat im Detail

Nachdem ich ColonBroom nun für einen Monat ausprobiert habe, kann ich sagen, dass der Hersteller seine Versprechen hält. Ich habe einen regelmäßigen Stuhlgang, mein Heißhunger ist reduziert und ich konnte sogar etwas abnehmen. 

ColonBroom
Foto von Health Reporter

Woche eins

In den ersten 12 Stunden habe ich keine signifikanten Änderungen feststellen können. Nach 24 Stunden verspürte ich jedoch eine vermehrte Darmaktivität, doch zugleich habe ich mich etwas aufgebläht gefühlt. Trotzdem hat es sich so angefühlt, als hätte mein Verdauungssystem einen Push bekommen. Ich habe den kommenden Wochen mit Optimismus entgegengesehen.

Woche zwei

In der zweiten Woche mit ColonBroom, habe ich weitere positive Effekte feststellen können. Die Häufigkeit meiner Stuhlgänge hat sich gemeinsam mit der Gesundheit meines Verdauungstraktes verbessert. Die Aufgeblähtheit und das unangenehme Gefühl nach Mahlzeiten, die ich zuvor verspürte, hatte sich drastisch reduziert. Ich fühlte mich leichter und energetischer – und das den ganzen Tag.

Woche drei

In der dritten Woche habe ich die Auswirkungen von ColonBroom noch stärker gemerkt. Mein Körper machte den Anschein, als ob er Nährstoffe effizienter aufnehmen würde und ich hatte inzwischen regelmäßigen Stuhlgang. Alles in allem fühlte ich mich weniger aufgebläht und wohler in meiner Haut. Meine Arbeit meines Darms schien effizienter zu sein und mein Hautbild hat sich überraschenderweise ebenfalls verbessert. 

Woche vier

Mein ColonBroom Ergänzungsmittel Test hat die vierte Woche erreicht und ich bin von den Ergebnissen begeistert. Ich fühlte mich am Ende des Tests lebendiger und ausgeglichener, hatte weniger mit Blähungen nach Mahlzeiten zu kämpfen und einen spürbar besseren Stoffwechsel. Die Gesundheit meines Verdauungssystems hatte sich merklich gebessert. 

Eines der Dinge, die mich am meisten begeisterte, war die generelle Verbesserung meiner Lebensqualität. Ich habe mich leichter gefühlt, energetischer und meine Haut sah besser aus. Mein Körper scheint durch das Ergänzungsmittel etwas entgiftet worden zu sein, was zu einer besseren Darmgesundheit führte.

Ich kann dieses Ergänzungsmittel nicht genug empfehlen. Wenn du öfters unter Beschwerden wie einem unangenehmen Völlegefühl, einem unausgeglichenem Mikrobiom, Verstopfung, Durchfall und Aufgeblähtheit leidest, kann dieses Präparat ohne Frage eine hilfreiche Lösung darstellen. 

Diese Einschätzung beruht allerdings auf meiner eigenen Erfahrung und sollte eine professionelle medizinische Meinung nicht ersetzen. Denke daran, dass es vor jeder Ernährungsumstellung mit Ergänzungsmitteln wichtig ist eine:n Ernährungsberater:in zu konsultieren. 

Wie benutze ich ColonBroom?

Bei der Einnahme des Pulvers ist es am einfachsten, einen Messlöffel des nach Erdbeer- oder tropischen Früchten schmeckenden Pulvers in ein volles Glas Wasser mischen. Dies solltest du vor oder nach deiner Mahlzeit tun und dabei täglich nicht mehr als zwei Gläser von der Lösung zu dir nehmen. Das Beste daran ist, dass sich das Pulver ohne störende Klümpchen im Wasser auflöst. 

Das Produkt ist komplett biologisch und frei von Gluten und Zucker.

Hauptvorteile von ColonBroom

Während der 30 Tage Testperiode hatte ColonBroom augenscheinlich eine positive Wirkung auf meine Gesundheit – von verbesserter Verdauung bis zu weniger Verstopfung. Während es hauptsächlich auf den Magen-Darm-Trakt abzielt, habe ich ebenfalls weitere Vorteile für meine Gesundheit feststellen können. 

Nachfolgend habe ich die größten Vorteile aufgelistet, die ich festgestellt habe.

#1 Ich habe regelmäßigeren Stuhlgang 

Eine der stärksten Veränderungen, die ich während der Einnahme des Ergänzungsmittels feststellen konnte, ist mein regelmäßiger Stuhlgang. Bevor ich ColonBroom ausprobierte, hatte ich ab und zu mit schmerzhafter Verstopfung und Magenschmerzen zu kämpfen. Diese Probleme haben sich merklich während der Testperiode verbessert.

Nach ca. einer Woche konnte ich feststellen, dass meine Toilettengänge vorhersehbarer und einfacher wurden. Ich habe ebenfalls die ColonBroom App benutzt, um Stuhlgänge zu dokumentieren und Muster zu erkennen. Dies hat mir geholfen, ein Bild davon zu bekommen, welche Nahrungsmittel meinen Magen eventuell verstimmen. An ein paar Abenden hatte ich durchaus Magenschmerzen während des Testmonats. Allerdings lag das wahrscheinlich an den Mahlzeiten, die ich zu mir genommen hatte. 

#2 Meine abendlichen Heißhungerattacken reduzierten sich 

Eine Sache, die ich nicht erwartet hatte, war, dass meine allabendlichen Heißhungerattacken weniger intensiv wurden. Ich nehme an, dass der erhöhte Ballaststoffgehalt in ColonBroom mir half, mich über den Tag hinweg satter zu fühlen und so meinen Heißhunger reduzierte. Ich konnte ganz nebenbei auch meinen Wasserkonsum noch erhöhen. 

#3 Ich habe zweieinhalb Kilo Gewicht verloren 

Mein Hauptziel dieses Versuches war es nicht abzunehmen. Ich hatte mich zuvor selten regelmäßig gewogen. Als ich jedoch bemerkte, dass meine Jeans weniger eng waren, stellte ich voller Freude fest, dass ich zweieinhalb Kilo während der letzten 30 Tage abgenommen hatte.

Natürlich können die individuellen Resultate variieren und die Gewichtsreduktion ist nicht garantiert. Der Hauptfokus des Pulvers liegt definitiv darauf, die Verdauung zu verbessern und Verstopfungen zu lösen. 

#4 Ich war den Tag hindurch voller Energie 

Eine weitere Sache, die ich feststellen konnte, waren ein gesteigerstes Energielevel über den Tag hinweg. Das Ergänzungsmittel ist darauf ausgelegt, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und durchgehend Energie zu liefern. Es war also keine allzu große Überraschung, dass ich mich nach einer Woche produktiver und aufmerksamer fühlte. Ich konnte selbst den Kaffee nach dem Mittagessen auslassen und hatte trotzdem einen Haufen Energie. 

Natürlich sollte ich an dieser Stelle anmerken, dass es wichtig ist, Ergänzungsmittel generell mit einer ausgewogenen Ernährung zu kombinieren, die die Wirkungsweise des Präparats zusätzlich unterstützen. Es ist einfach, dies mit der ColonBroom App zu bewerkstelligen, da sie einen Speiseplan bereitstellt, die deinen Verdauungstrakt glücklich macht und die Wirkung des Pulvers verstärkt. Dies hat mir während meines 30-tägigen Versuchs sehr geholfen.

Die negativen Seiten von ColonBroom

Wie bei allen Produkten habe ich einige Dinge bemerkt, die mir während meiner Testphase nicht gefallen haben. Nachfolgend habe ich einige aufgelistet.

#1 Der süße Geschmack nach Erdbeeren war mir zu intensiv 

Ich war überrascht, dass das nach Erdbeere schmeckende ColonBroom Pulver so süß ist. Wahrscheinlich kam dies durch die beliebte Zuckeralternative Stevia zustande, die mir vorher gänzlich unbekannt war.

Die nach tropischen Früchten schmeckende Alternative ist eventuell für manche Menschen die bessere Wahl. Nach einer Weile hatte ich mich allerdings an den Geschmack gewöhnt und die Einnahme fortgesetzt.

Der Vorteil war jedoch, dass das Ergänzungsmittel nicht künstlich nach Erdbeere schmeckte, was leider bei anderen Produkten, die ich getestet habe, oft der Fall war. 

#2 Ich habe mich zu Beginn aufgeblähter gefühlt 

In den ersten paar Tagen, in denen du ColonBroom zu dir nimmst, könntest du unter Aufgeblähtheit leiden. So ist es mir zumindest ergangen. Nach etwas Recherche habe ich jedoch herausgefunden, dass das ganz normal ist, da der Körper Zeit braucht, sich auf die extra Ballaststoffe einzustellen. 

Dies kommt sehr wahrscheinlich aufgrund des hohen Anteils an Flohsamenschalen in ColonBroom. Bereits nach wenigen Tagen hatten sich diese Symptome jedoch Schritt für Schritt verbessert, da sich mein Körper an das Ergänzungsmittel angepasst hatte.

#3 Mögliche Nebenwirkungen 

Wie du wahrscheinlich weißt, besitzen alle Supplements mögliche Nebenwirkungen. Wenn du deinen Ballaststoffgehalt in deiner Nahrung erhöhst, kann das zu leichten Symptomen führen, speziell, wenn du vorher nicht genügend Ballaststoffe zu dir genommen hast. 

Manche Menschen könnten ebenfalls eine allergische Reaktion während der Einnahme entwickeln. Die Liste der Inhaltsstoffe erwähnt, dass es zu allergischen Reaktionen bei sehr sensitiven Personen kommen kann. Die Auslöser dafür können sein:

  • Kontakt mit Flohsamenschalen.
  • Erdbeeren, Maracuja oder extrahierte Bestandteile dieser beiden Früchte.

Wenn du Anzeichen einer allergischen Reaktion feststellst, wie z. B. gerötete Augen, eine juckende Nase oder Kurzatmigkeit, solltest du sofort aufhören, ColonBroom zu dir zu nehmen. Außerdem solltest du deinen Arzt oder deine Ärztin um Rat bitten. 

Generell ist es eine gute Idee bei jeder Nahrungsumstellung mit Ergänzungsmitteln deinen Arzt oder deine Ärztin vorher aufzusuchen. Diese können dir wichtige Tipps und Ratschläge geben. Dies gilt speziell für schwangere und stillende Frauen, Menschen mit Reizdarmsyndrom oder Verdauungsstörungen.

Hauptbestandteile von ColonBroom

ColonBroom beinhaltet verschiedene Inhaltsstoffe. Im Folgenden habe ich die Top 5 aufgelistet:

#1 Flohsamenschalen 

Dieser natürliche Pflanzenbestandteil stiehlt allen die Show, wenn es um Ballaststoffe geht. Es handelt sich dabei um die Samenhülsen von Wegerich Gewächsen – auch Plantago psyllium genannt. Flohsamenschalen können eine große Hilfe bei Verstopfungen und unregelmäßigem Stuhlgang sein, Blähungen reduzieren und beim Abnehmen behilflich sein. Ebenfalls helfen sie bei Durchfall, niedrigem Blutzucker und Cholesterinwerten und unterstützen die Herzgesundheit. Die Wirkungsweise der Flohsamenschalen fördert die Verdauung und schützt den Darm. 

Wenn das Pulver mit Wasser gemischt wird, ergibt sich eine gelartige Substanz, die dabei hilft, den Stuhl zu erweichen. Dieser Vorgang hilft dabei, einen regelmäßigen Stuhlgang und eine gesunde Verdauung zu unterstützen, wenn das Supplement regelmäßig eingenommen wird.

Zusätzlich funktionieren die Flohsamenschalen als Präbiotika. Das bedeutet, dass sie eine gesunde Darmflora fördern, indem sie nützliche Darmbakterien füttern. Somit haben Sie einen positiven Einfluss auf den kompletten Stoffwechsel in deinem Körper. 

#2 Zitronensäure

Zitronensäure ist eine natürlich im Saft von Zitrusfrüchten wie etwa Limone, Grapefruit und Zitrone vorkommende kristalline Verbindung. Sie schmeckt sauer und wird oft in Lebensmitteln und Getränken für einen besseren Geschmack und als Verdickungsmittel eingesetzt. Zitronensäure kann dabei helfen, chronische metabolische Azidose zu behandeln und fördert als natürliches Abführmittel die Darmgesundheit. 

#3 Auskristallisierte Limone

Auskristallisierte Limonen sind reich an Limonensaft, welcher aktiv Verstopfungen bekämpft. Ich habe vorher bereits Limonen als Hausmittel benutzt, wenn ich Schwierigkeiten beim Toilettengang hatte und ich habe gute Erfahrungen damit gemacht. Die Zitronensäure in Limonen bekämpft Toxine, welche sich im Körper befinden können und spült sie durch den Verdauungstrakt aus. 

#4 Stevia-Blattextrakt 

Das Stevia Blattextrakt ist ein gesundheitsfreundliches, natürliches Süßungsmittel, welches aus der Stevia Pflanze gewonnen wird. Es ist ebenfalls das perfekte Süßungsmittel für Menschen, die abnehmen möchten. Das Gute dabei ist, dass es Lebensmittel und Getränke süßt, ohne dabei eine einzige Kalorie mit sich zu bringen. Viele Menschen, die der Keto-Diät oder Low-Carb-Diät folgen, nutzen Stevia, um Zucker zu ersetzen. Es handelt sich dabei also um eine exzellente Methode, den Blutzuckerspiegel im Griff zu behalten. 

#5 Meersalz

Meersalz verfügt über viele gesundheitliche Vorteile für den menschlichen Körper: Es hilft unter anderem dabei, den Blutdruck zu regulieren und verbessert die Verdauung. Meersalz beinhaltet ebenfalls essenzielle Mineralien wie z. B. Natrium, Kalium und Magnesium. 

Die richtige Menge an Salz zu dir zu nehmen, ist wichtig, um deinen Wasser-  und Elektrolythaushalt ausgeglichen zu halten. Ich habe auch gesehen, dass manche Menschen warmes Salzwasser benutzen, um den Darm auf einfache und schnelle Weise durchzuspülen und chronische Verstopfung zu bekämpfen.

ColonBroom Supplement Facts
Foto von Health Reporter

Wie viel kostet ColonBroom? 

Bei ColonBroom gibt es durch das Jahr hindurch immer mal wieder Vergünstigungen und tolle Angebote – es ist also keine schlechte Idee, die Website hin und wieder zu besuchen.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels stehen die Preise wie folgt: 

Option für einen Monat

Einmaliger Kauf: 69,99 EUR
Spar-Abo: 59,99 EUR

Option für drei Monate

Einmaliger Kauf: 44,99 EUR
Spar-Abo: 39,99 EUR

Option für sechs Monate

Einmaliger Kauf: 39,99 EUR
Spar-Abo: 29,99 EUR

ColonBroom vs. Alternativen

Möchtest du mehr über die Unterschiede zwischen ColonBroom und Metamucil erfahren?

Comparison Winner: Colon Broom
4.7
stars
3.6
stars
3.7
stars
4.0
stars
Marke
Colon Broom
Metamucil
UMZU ZuPoo
Gut Connect 365
Vorteile

Reguliert den Stuhlgang

Reinigt und entgiftet den Darm

Senkt den Appetit und Heißhunger

Leckerer Erdbeergeschmack

Unterstützt eine gesunde Verdauung

Unterstützt die Herzgesundheit

Kann den Cholesterinspiegel senken

Entfernt Giftstoffe aus dem Körper

Reguliert den Stuhlgang

Verbessert die Verdauung

Unterstützt eine gesunde Verdauung und die Darmgesundheit

Enthält Superfood-Inhaltsstoffe

Schokolade- und Vanillegeschmack

Nachteile

Kann Magenverstimmungen verursachen

Teurer als einige vergleichbare Produkte

Teurer als einige vergleichbare Produkte

Kann unerwünschte Nebenwirkungen wie Völlegefühl und Krämpfe auslösen

Kann unterwünschte Nebenwirkungen auslösen

Völlegefühl und Blähungen in den ersten 1–2 Tagen

Hoher Preis

Enthält Nüsse

Hoher Preis

Weitere Meinungen zu ColonBroom 

Zusätzlich zu meinen Erfahrungen im Test des Supplements, ist es wichtig, auch andere Perspektiven und Meinungen einzuholen. Du kannst unzählige Erfahrungsberichte und  Diskussionen von Käufern, die ihre Gedanken über ColonBroom teilen, im Internet finden.

FAQ

Ist ColonBroom authentisch?

Ja, bei ColonBroom handelt es sich um ein seriöses Nahrungsergänzungsmittel, dass du online aus dem offiziellen Shop bestellen kannst.

Kann ColonBroom beim Reizdarmsyndrom helfen?

Es kommt dabei auf die Art des Reizdarmsyndroms an. Wenn du unter einem Reizdarmsyndrom in Kombination mit Verstopfung leidest, kann ColonBroom dir behilflich sein. Denke jedoch daran, deinen Arzt oder deine Ärztin aufzusuchen, bevor du ein Nahrungsergänzungsmittel einnimmst.

Ist ColonBroom das gleiche wie Metamucil?

Beide Produkte basieren auf Flohsamenschalen als Hauptbestandteil und wirken regulierend auf die Verdauung. Es handelt sich jedoch um verschiedene Produkte von verschiedenen Herstellern.

Habe ich einen Rückgaberecht?

Laut der Erstattungs- und Rückgaberichtlinien auf der offiziellen Website kannst du ColonBroom innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung ungeöffnet und in der Originalverpackung zurückgeben.

Wo kann ich ColonBroom kaufen?

Am besten kaufst du es direkt beim Hersteller.

Wie ich ColonBroom getestet habe 

Es gibt viele Nahrungsergänzungsmittel und Präparate mit Flohsamenschalen auf dem Markt. Bevor ich ColonBroom empfehlen konnte, musste ich sicher gehen, dass das Produkt sein Geld auch wert ist. Ich habe ColonBroom anhand von vier Kriterien getestet: Qualität, Effektivität, Preis und dem Ruf der Marke. 

Schauen wir uns die Kriterien einmal genauer an: 

Qualität 

Ich habe die generelle Qualität von ColonBroom getestet, indem ich die einzelnen Inhaltsstoffe bewertete und die Verzehrempfehlung und den Preis recherchierte. Das Produkt beinhaltet hochqualitative Ballaststoffe der Flohsamenschalen, die dir dabei helfen, deine Verdauung wieder in Schwung zu bringen. Es ist ebenfalls komplett biologisch, zucker- und glutenfrei und für vegane Ernährung geeignet. 

Effektivität

Viele Nahrungsergänzungsmittel mit Flohsamenschalen versprechen tolle Resultate, wie z. B. normalen Stuhlgang, Unterstützung des Verdauungssystems oder gar Gewichtsverlust. Jedoch nicht alle dieser Produkte können ihre Versprechen halten. 

Nachdem ich das Pulver einen Monat lang getestet habe, kann ich bestätigen, dass die Inhaltsstoffe halten, was sie versprechen und gut verträglich sind. Natürlich wird jede Person anders auf das Probiotika reagieren. Ich habe jedoch bereits einen Unterschied bei meinem Stuhlgang nach wenigen Stunden feststellen können. 

Preis

Die Kosten von ColonBroom sind angemessen, obwohl es etwas teurer ist als manch anderes Präparat. Ein guter Tipp ist es, die offizielle Website von Zeit zu Zeit zu besuchen, da es dort regelmäßig Angebote des Herstellers gibt. Als ich das Produkt kaufte,  konnte ich von 20 % Rabatt profitieren. 

Ruf der Marke

ColonBroom hat einen sehr guten Ruf in der Gesundheits- und Wellness-Welt. Ich habe mich intensiv mit dem Thema beschäftigt und mir diverse Kommentare bei Reddit, Trustpilot und anderen Plattformen angeschaut. Anwender sind zufrieden mit ColonBroom und dem Hersteller, Max Nutrition LLC, welcher online viele positive Bewertungen aufweist.

Fazit: Entspricht es Health Reporter Standards?

JA! Nach sorgfältiger Recherche glaube ich, dass ColonBroom ein sicheres und effektives Pulver ist, das bei Verstopfungen, Durchfall und anderen Verdauungsbeschwerden hilft. Es ist etwas teurer als vergleichbare Produkte auf dem Markt, aber die gesundheitlichen Vorteile machen dies definitiv wett.

Mein Körper hat fast eine Woche Zeit gebraucht, um sich an die erhöhte Ballaststoffaufnahme zu gewöhnen, doch frühe Symptome wie Aufgeblähtheit haben sich schnell verflüchtigt. Du solltest ColonBroom eine Chance geben, wenn du dein Verdauungssystem gesund halten und du dich generell besser fühlen möchtest.

War dieser Artikel hilfreich?
check
Vielen Dank! Wir haben dein Feedback erhalten
HR_author_photo_Edibel
Geschrieben von Edibel Quintero, R.D.
Faktencheck durch Rosmy Barrios, MD
Letztes Update: August 31, 2023
15 min Lesezeit 2194 Ansichten 0 Bewertungen
0 Bewertungen

Hinterlasse eine Bewertung

checked
Vielen Dank für deinen Kommentar!
Wir werden es so bald wie möglich überprüfen.
HealthReporter
Review title
Missing required field
Rating: 0 to 10
Fehlendes Pflichtfeld. Entered rating must be between 0 to 10
Entered rating must be between 0 to 10
Your Name
Missing required field
Your Comment
Missing required field

Schluss mit Übergewicht & Verdauungsproblemen – teste ColonBroom
Klicke hier für den Bestpreis
company-logo