en de
Startseite
arrow
Gewichtsverlust
arrow
AG1 Erfahrungen: Echte Vorteile oder Abzocke?
Gewichtsverlust

AG1 Erfahrungen: Echte Vorteile oder Abzocke?

Die meisten nutzen AG1, um ihren täglichen Nährstoffbedarf optimal zu decken. In unserem Test schauen wir uns das Nahrungsergänzungsmittel Athletic Greens an, welche Vor- und Nachteile es hat, wie du es am besten verwendest und auch, was Kunden darüber sagen.

ag1 erfahrungen

In manchen Fällen verdienen wir eine kleine Provision, wenn du etwas über einen Link auf unserer Website kaufst. Erfahre mehr.

Die im AG1 enthaltenen Makro- und Mikronährstoffe sind Teil einer ausgewogenen Ernährung. Wenn du deinen Bedarf jedoch nicht mit deinen Mahlzeiten decken kannst, sind Nahrungsergänzungsmittel eine gute Hilfe.

Unternehmen wie Athletic Greens haben es geschafft, Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, die das Immunsystem, die Regeneration und die Verdauung fördern. Es ist für alle Altersgruppen und jedes Fitnesslevel geeignet, sodass es eine tolle Ergänzung zu jedermanns täglicher Diät ist.

Aber hält es auch, was es verspricht?

Dazu haben wir uns das Produkt AG1 von Athletic Greens mal genau vorgeknöpft, um dir alle wichtigen Details über das Unternehmen und die Wirksamkeit von AG1 zu erläutern. Du erfährst in diesem Erfahrungsbericht auch, wie es bei den Verbrauchern ankommt und kannst anhand der Erfahrungen entscheiden, ob es die richtige Wahl für dich ist.

Zusammenfassung

Athletic Greens
Wichtigste Eigenschaften
  • Ohne Hauptallergene
  • 60-Tage-Geld-zurück-Garantie
  • Kann in viele Ernährungsgewohnheiten integriert werden
  • Leicht verdaulich, da es in Pulverform eingenommen wird
Unsere Bewertung:
4.0
Lern mehr
Vorteile
  • Aus vollwertigen Lebensmitteln
  • Prüfsiegel einer dritten Partei
  • Fördert das Immunsystem
  • NSF-zertifiziert für Sportler
  • Enthält keine Hauptallergene
Nachteile
  • Eher teuer im Vergleich zu ähnlichen Produkten
  • Kann Verdauungsprobleme verursachen
  • Unklar, ob die Inhaltsstoffe in klinisch relevanten Dosen enthalten sind

AG1 von Athletic Greens ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit vielen wichtigen Vitaminen, Antioxidantien und Adaptogen, die zur Besserung der Gesundheit deines Gehirns, der Muskeln, des Darms und der Zellen beitragen. Es ist besonders gut für Sportler geeignet, da es leicht absorbierbare Nährstoffe enthält. 

Die spezielle Rezeptur von Athletic Greens enthält zwar einige hochwertige Bio-Zutaten, aber im Großen und Ganzen zählt es nicht als Bio-Produkt, da es auch einige nicht-biologische Zutaten enthält.

Dein Körper kann es besser verdauen als Nahrungsergänzungsmittel in Pillenform, denn du kannst das Produkt in Pulverform zu dir nehmen. Und es besteht aus rein pflanzlichen Zutaten, sodass es bestens für eine vegetarische und vegane Ernährungsweise geeignet ist. Das Pulver hat aber auch einen relativ hohen Kohlenhydratanteil und ist daher nicht für Vegetarier während der Keto-Diät zu empfehlen. 

Lass uns jetzt mal alle Fakten über das Athletic Greens-Pulver und seine Inhaltsstoffe auf den Tisch legen, damit du herausfinden kannst, ob es die richtige Ergänzung für deine tägliche Ernährung ist.

Was ist Athletic Greens (AG1)?

AG1 von Athletic Greens ist ein hochwirksames Nahrungsergänzungsmittel in Form von grünem Pulver mit einer reichhaltigen Mischung aus Vitaminen und Mineralien. Es ist für Menschen jeden Alters und mit jedem Fitnessniveau geeignet.

Du kannst das Pulver ganz einfach mit Wasser vermischen und dann trinken. Athletic Greens gibt an, dass es alle Vitamine und Mineralien eines herkömmlichen Multivitaminpräparats enthält. Die meisten Inhaltsstoffe von AG1 stammen aus vollwertigem Obst und Gemüse.

Athletic Greens unterscheidet sich von den meisten anderen Anbietern durch den Zusatz von rohen Superfood-Extrakten, Pilzen, Kräutern und Probiotika.

Wie schmeckt Athletic Greens?

Athletic Greens hat einen recht gewöhnungsbedürftigen Geschmack mit Vanille, Ananas, Brokkoli, Kirsche und Papaya. Obwohl die Geschmäcker sich oft scheiden, ist es allgemein etwas süßlich und hat ein paar fruchtige Aromen.

Ist Athletic Greens empfehlenswert?

Wenn wir uns all die wissenschaftlich belegten Inhaltsstoffe vom Athletic Greens Pulver und das Qualitätsbewusstsein der Marke ansehen, könnte sich eine Anschaffung wirklich lohnen. Im Vergleich zu ähnlichen Nahrungsergänzungsmitteln musst du für Athletic Greens aber etwas tiefer in die Tasche greifen.

Die Marke begründet den höheren Preis mit der gründlichen Kontrolle und Anzahl der enthaltenen Inhaltsstoffe. Du kannst das Produkt auch erst mal einen Monat lang testen, bevor du dich für ein Monatsabonnement verpflichtest.

Nährwertangaben für Athletic Greens

Eine Packung AG1 enthält 30 Portionen mit je 12 g. Ein Messlöffel hat:

  • 40 Kalorien
  • 4,8 g Kohlenhydrate
  • 4 g Proteine
  • 1,9 g Ballaststoffe
  • 0 g Fett

Das Pulver besitzt auch ein erstaunliches Mikronährstoffprofil mit vielen Vitaminen und Mineralien.

Du solltest AG1 mit kaltem Wasser mischen und am besten morgens auf nüchternem Magen trinken, um eine optimale Aufnahme zu gewährleisten. Aber denk dran: Es ist kein Mahlzeitenersatz und sollte für optimale Ergebnisse mit einer ausgewogenen Ernährung kombiniert werden.

Du kannst es auch mit Milch zubereiten oder in einem grünen Smoothie untermischen. Das Unternehmen empfiehlt aber, dass man es nicht mit heißen oder säurehaltigen Flüssigkeiten mischt, da das die Wirksamkeit und Integrität der Inhaltsstoffe beeinträchtigen kann.

Ein Löffel pro Tag ist die empfohlene Menge. Sportler, die kurzzeitig intensive Aktivitäten ausüben oder Menschen, die unter enormen Belastungen stehen, können bis zu zwei Portionen täglich einnehmen.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Athletic Greens (AG1)

Athletic Greens supplement facts

AG1 von Athletic Greens ist ein wahrhaftiges Superfood-Pulver mit über 75 Inhaltsstoffen. Die meisten davon sind Nährstoffe, Vitamine und Mineralien aus vollwertigen Lebensmitteln. Die Inhaltsstoffe sind in 5 verschiedene Kategorien unterteilt:

#1 Raw Superfood-Komplex

Das basische, nährstoffreiche Raw Superfood enthält grüne Superfoods, die eine schützende Wirkung auf die Leber haben, zur Aufrechterhaltung eines optimalen pH-Gleichgewichts beitragen und die Herzgesundheit unterstützen.

Zu den Lebensmitteln gehören Papaya, Bio-Spirulina, Brokkoli, Apfelpulver, Spinatwurzelextrakt und Kakaobohnenextrakt.

#2 Natürliche Extrakte, Kräuter und Antioxidantien

Diese Mischung besteht aus adaptogenen Kräutern und verschiedenen nährstoffreichen Extrakten, die die antioxidative Aktivität verbessern und die hormonellen Funktionen unterstützen.

Zu den Inhaltsstoffen gehören Ashwagandha-Wurzelextrakt, Zitrus-Bioflavonoidextrakt, Weißdornwurzelextrakt, Rosmarinblattextrakt, Löwenzahnwurzelextrakt, Mariendistelsamenextrakt und Stevia.

Diese Kräuter haben auch eine fördernde Wirkung und verbessern die Hirngesundheit, den Blutzuckerspiegel, deinen Energiepegel und die Konzentration.

#3 Verdauungsenzyme und Superpilz-Komplex

Das Pulver enthält auch Superpilzkomplexe wie Reishi-Pilzpulver und Shiitake-Pilzpulver. Zudem sind Verdauungsenzyme wie Bromelain, Klettenwurzelpulver und Astragalus – ein Wurzelextrakt – enthalten.

Die Verdauungsenzyme und der Pilzkomplex tragen zur Verbesserung deiner Verdauung, Immunfunktion und Nährstoffaufnahme bei.

#4 Probiotika

Probiotika fördern ein gesundes, bakterielles Gleichgewicht im Darm, verbessern die Verdauungsgesundheit und bieten dir auch antimikrobielle Gesundheitsvorteile. Die Mischung enthält zwei gut untersuchte laktosefreie Probiotika: Lactobacillus acidophilus-UALa-01 und Bifidobacterium bifidum-UABb-10.

#5 Viele Vitamine und Mineralien

Athletic Greens ist ein nährstoffreiches grünes Pulver mit vielen verschiedenen Vitaminen und Mineralien. Es enthält die Vitamine A, C, E, mehrere Vitamine des B-Komplexes und auch Vitamin K2. Zudem enthält es Mineralien wie Natrium, Selen, Kupfer und Mangan, die sich positiv auf die menschliche Gesundheit auswirken.

Obendrauf enthält es Alpha-Liponsäure, die bei der Umwandlung von Glukose in Energie mitwirkt, Niacin für die Reparatur von Zellschäden und Folat für die Energieproduktion in den Zellen.

4 Vorteile von Athletic Greens

Du kannst also sehen, dass Athletic Greens ziemlich viele hochwertige Inhaltsstoffe hat. Das AG1-Pulver ist ein kompakter Raw Superfood-Komplex mit 75 Inhaltsstoffen – das ist zwei- bis dreimal so viel wie in anderen Pulvern. Allerdings ist mehr nicht immer besser, denn einige Inhaltsstoffe enthalten mehr als 100 % des empfohlenen Tagesbedarfs und andere deutlich weniger.

Es gibt leider nicht so viele Untersuchungen über die gesundheitlichen Vorteile von AG1 und die meisten werden mit den einzelnen Inhaltsstoffen in Verbindung gebracht. Lass uns also nun einige der Vorteile von Athletic Greens genauer ansehen.

#1 Verbessert die Verdauung 

Athletic Greens enthält die gut erforschten Probiotika Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium bifidum. Beide stammen aus laktosefreien Produkten und tragen zur Verbesserung der Verdauung bei.

Studien haben erwiesen, dass L. acidophilus antimikrobielle Eigenschaften besitzt, die Darmfunktion reguliert und die Verdauungsgesundheit verbessert. Es hilft ebenfalls bei der Unterdrückung von Krankheitserregern im Darm und ermöglicht das Wachstum von nützlichen Bakterien.

B. bifidum ist das am häufigsten vorkommende Darmbakterium bei gesunden Säuglingen und trägt zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit bei. Es enthält auch ein paar Ballaststoffe, die die allgemeine Gesundheit verbessern.

Probiotika sind jedoch keine Universallösung, da einige von ihnen potenzielle Nebenwirkungen mit sich bringen können. Einige Probiotika können sogar die Darmgesundheit bei manchen Menschen verschlechtern. 

Der beste Weg für einen gesunden Darm und möglichst wenig Verdauungsprobleme wie Blähungen ist und bleibt eine ballaststoffreiche Ernährung und ein ausreichender Wasserkonsum.

#2 Gut für das Nervensystem

Das grüne Pulver enthält auch Hagebutten, die eine starke antioxidative Wirkung haben und einen hohen Gehalt an Carotinoiden, Polyphenolen und Vitamin C aufweisen. Das trägt zum Schutz des Nervensystems und zur Verringerung der Gewichtszunahme bei.

Darüber hinaus unterstützt Athletic Greens auch das Nervensystem, da es die notwendigen Nährstoffe für Neurotransmitter liefert, die die kognitive Funktion verbessern. Die entzündungshemmenden Stoffe minimieren auch mögliche Entzündungen des Gehirns.

#3 Ideal für die Regeneration nach dem Training

AG1 enthält Nährstoffe wie Vitamin C und Zink, die die Regeneration fördern und das Immunsystem stärken. Außerdem enthält es Vitamine und Mineralien, die für eine erhöhte Energieproduktion auf zellulärer Ebene notwendig sind.

Die B-Vitamine spielen zum Beispiel eine entscheidende Rolle im Energiestoffwechsel, während Ashwagandha zur Steigerung des Energieniveaus beiträgt. Das Koffein im grünen Tee und Kakaoextrakt ist ein weiterer potenziell energiefördernder Inhaltsstoff.

#4 Unterstützung der Leber- und Hormonfunktion

Athletic Greens enthält auch Astragalus, ein chinesisches Kraut, das die normalen Funktionen des Immunsystems unterstützt. Es enthält Antioxidantien, die eine schützende Wirkung auf die Nieren, den Darm, die Leber und das Gehirn haben. Zudem hilft es beim Hormonausgleich und schützt den Körper vor entzündungsbedingten Krankheiten.

Außerdem enthält das Pulver Bio-Chlorella-Pulver mit Zink, Omega-3-Fettsäuren und Provitamin A. Einige Forschungen haben erwiesen, dass Chlorella-Pulver eine schützende Wirkung auf die Leber hat, indem es die Blutfettwerte senkt und das Risiko einer Lebererkrankung reduziert.

Mögliche Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen von AG1 können von Person zu Person unterschiedlich sein. Die häufigsten Nebenwirkungen sind jedoch Übelkeit und Verdauungsprobleme wie Durchfall und Blähungen. Spirulina enthält auch gerinnungshemmende Eigenschaften, die eine Blutverdünnung verursachen können.

Andere Inhaltsstoffe wie Astragalus und Rhodiola haben auch Auswirkungen auf immunsuppressive Medikamente und können zu Schwindelgefühlen oder einem trockenen Mund führen.

AG1 enthält zudem auch Inhaltsstoffe, die bei einer Allergie sehr schädlich sein können. Es enthält beispielsweise Inhaltsstoffe aus Soja, die für Menschen mit einer Sojaallergie gefährlich sein können. Deshalb solltest du dir die Inhaltsstoffe erst genau ansehen, um mögliche Allergene ausfindig zu machen.

Die Einnahme von Athletic Greens ist für Personen unter 18 Jahre, Schwangere oder stillende Frauen nicht zu empfehlen. Am besten lässt du dich zuerst von einem Gesundheitsexperten beraten, bevor du irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel in deine Diät integrierst.

Wie viel kostet Athletic Greens?

Du kannst AG1 auf 3 verschiedene Arten kaufen: als Einzelkauf, als einmaliges Abonnement oder als Doppel-Abonnement.

Der einmalige Kauf kostet 99 $ pro Packung mit 30 Portionen. Das Reisepaket bekommst du für 109 $ mit 30 reisetauglichen Päckchen.

Das Einzelabonnement enthält einen Beutel, der monatlich geliefert wird. Es kostet 79 $ pro Beutel mit 30 Portionen und 89 $ für einen 30-tägigen Vorrat an Reisepäckchen.

Das Doppelabonnement enthält zwei Beutel, die monatlich geliefert werden. Es kostet 149 $ für 60 Portionen und 169 $ für 60 Reisepäckchen.

Du kannst Athletic Greens auf der offiziellen Website kaufen oder auch bei Amazon, da kostet es aber etwas mehr. Die Website von Athletic Greens bietet dir zudem eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du das Produkt innerhalb der ersten 60 Tage nach dem Kauf reklamieren kannst, wenn du nicht zufrieden bist.

So haben wir getestet

Bei unserem Test und Vergleich von Athletic Greens zu anderen Anbietern haben wir die folgenden Faktoren bewertet: Qualität, Wirksamkeit, Preis und den Ruf der Marke. Im Folgenden zeigen wir dir unsere Ergebnisse.

Qualität  9/10

Die Qualität eines Nahrungsergänzungsmittels ist der wichtigste Faktor bei unserem Test, da er dich als Konsument direkt betrifft. Athletic Greens ist qualitativ hochwertig und enthält viele nützliche Inhaltsstoffe, die für seine nährstoffreiche Superpower verantwortlich sind. Es enthält fast alle Mikronährstoffe, die du auch in anderen Multivitaminen und Superfood-Pulvern finden kannst.

Es wurden außerdem nur pflanzliche Zutaten und Pflanzenextrakte verwendet und das Pulver enthält keine künstlichen Farbstoffe, Zuckerzusätze oder künstliche Süßstoffe. Im Gegensatz zu anderen Konkurrenzprodukten trägt das Athletic Greens Pulver auch ein Prüfsiegel eines Drittanbieters, was dir ein sicheres Gefühl beim Kauf gibt.

Wirksamkeit 8/10

Wenn wir uns Produkte wie das AG1 ansehen, bewerten wir auf jeden Fall auch ihre Wirksamkeit und ob sie halten, was sie versprechen. Und nach unserem Test können wir dir bestätigen: Athletic Greens verbessert wirklich dein Immunsystem, hilft dir bei der Regeneration nach dem Sport, verbessert deine Verdauung und reduziert Entzündungen.

Es ist eine nährstoffreiche und wirksame Ergänzung für Menschen aller Altersgruppen und unterstützt die Körperfunktionen in allen Lebensphasen. Es ist auch besser verträglich als Nahrungsergänzungsmittel in Pillenform, da das Superfood-Pulver schonender für den Magen ist.

Preis 6/10

Der Preis eines Nahrungsergänzungsmittels zum Laufen entscheidet darüber, ob man es sich auch auf Dauer leisten kann. Athletic Greens ist teurer als andere Anbieter, da ein einmaliger Kauf von 30 Portionen dich schon ganze 99 $ kostet.

Du kannst es auf der offiziellen Website oder bei Amazon erwerben. Wenn du es auf der offiziellen Website kaufst, kannst du dir aber so einige Rabatte und Abonnementangebote sichern.

Der Preis schwankt aufgrund der Versandkosten und variiert je nach Wohnort. Obwohl es sich um ein hochwertiges Produkt handelt, solltest du dir genau überlegen, ob du dein hart verdientes Geld wirklich jeden Monat dafür ausgeben willst.

Ruf der Marke 9/10

Der Ruf einer Marke ist wie ein Spiegel für die Produktqualität, die ein Unternehmen anbietet. Ein guter Ruf einer Marke geht Hand in Hand mit Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Und die Kundenbewertungen sprechen hier für sich: Die Kunden lieben das Produkt und sind jederzeit bereit, es wieder zu kaufen.

Athletic Greens hat einen soliden Ruf, viele positive Kundenrezensionen und zahlreiche große Namen auf dem Markt hinter sich – es spricht also nichts gegen dieses Unternehmen!

Ein abschließendes Wort von unserem Ernährungsberater

Superfood-Pulver enthalten viele Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und Carotinoide, die einen positiven Effekt auf deine Gesundheit haben. Die meisten Mikronährstoffe gewinnen wir normalerweise aus Obst und grünem Gemüse, aber manchen Leuten fällt es etwas schwerer, die empfohlene gesunde Zufuhr mit ihrer täglichen Ernährung zu erreichen. Genau hier kommen die Nahrungsergänzungsmittel ins Spiel und liefern dir einen ordentlichen Nährwert-Boost.

Am besten ist es jedoch, wenn du versuchst, diese wichtigen Nährstoffe über Vollwertkost, Obst und Gemüse zu dir zu nehmen, bevor du dir irgendwelche Pillen oder Pulver jeden Tag reinziehst. Für eine gute Gesundheit wäre es außerdem auch ratsam, dass du regelmäßige körperliche Aktivitäten in deinen Tagesablauf einplanst. Erwachsene sollten sich allgemein mindestens 150 Minuten pro Woche mit moderater Intensität bewegen, um gesund zu bleiben.

Nahrungsergänzungsmittel können den Körper zwar mit zusätzlichen Nährstoffen versorgen, sie sind jedoch kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Pflanzliche Pulver sind auch nicht für jeden geeignet. Personen unter 18 Jahren und auch Schwangere oder stillende Mütter sollten von Athletic Greens lieber Abstand nehmen.

Allgemein solltest du immer einen Arzt aufsuchen, bevor du mit der Einnahme von irgendwelchen Nahrungsergänzungsmitteln beginnst. Halte dich auch stets an die empfohlene Dosierung, damit du optimale Ergebnisse erzielst.

FAQ

Im Folgenden findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Athletic Greens.

Bricht Athletic Greens das Fasten?

Obwohl du Athletic Greens problemlos in dein Intervallfastenprogramm einbauen kannst, bricht es leider dein Fasten. Du solltest es am besten direkt vor der ersten Mahlzeit zu dir nehmen, um dein Fasten nicht negativ zu beeinträchtigen. So kannst du die optimale Leistung gewährleisten.

Kann Athletic Greens Blähungen verursachen?

Athletic Greens enthält Probiotika, die vorübergehend Blähungen verursachen können. Obwohl Probiotika gute Bakterien sind, die die Darmgesundheit unterstützen und die Aufnahme von Nährstoffen fördern, können sie auch andere unangenehme Nebenwirkungen wie Übelkeit und Durchfall verursachen.

Wo kann ich Athletic Greens kaufen?

Du kannst AG1 direkt auf der offiziellen Website des Unternehmens kaufen. Wir würden dir diesen Weg am ehesten empfehlen, da du hier eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie hast und abgesichert bist, wenn du mit dem Produkt nicht zufrieden bist. Du kannst AG1 aber auch auf Amazon kaufen, allerdings zu einem höheren Preis als auf der offiziellen Website.

Unser Fazit

Das Athletic Greens Pulver bietet dir eine kraftvolle Mischung aus Antioxidantien und Superfoods. Es gibt aber einige nicht fundierte Behauptungen, wie z. B. dass es “den Körper mit allem versorgt, was er für eine optimale tägliche Ernährung braucht“. Ein einziger Löffel von dem Pulver kann deinen Körper aber garantiert nicht mit allen nötigen Nährstoffen versorgen, die er für eine optimale Gesundheit braucht.

AG1 ist zudem auch teurer als einige andere Anbieter, was es für die Verbraucher etwas unattraktiver macht. Wenn du aber bereit bist, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann es eine praktische Quelle für Vitamine, Mineralien und Adaptogene sein.

Es enthält hochwertige, wissenschaftlich erwiesene Inhaltsstoffe. Es gibt jedoch nicht genügend Informationen dazu, ob die Inhaltsstoffe in ausreichender Menge vorhanden sind, um einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit zu haben.

Und wie bei vielen anderen ähnlichen Produkten kann es auch bei Athletic Greens zu Wechselwirkungen mit Medikamenten kommen. Deswegen solltest du dich immer zuerst an einen zertifizierten Ernährungsberater wenden, denn dieser kann dir genau sagen, ob das Produkt für dich geeignet ist. Athletic Greens ist ganz sicher kein Wundermittel, aber es kann eine hilfreiche Ergänzung für deine Diät sein.

Dennis-Njoroge-author-at-healthreporter
Geschrieben von
Dennis ist ein erfahrener Autor, der sich auf das Verfassen von Gesundheits- und Wellness-Artikeln spezialisiert hat. Sein Ziel ist es, Menschen Informationen an die Hand zu geben, wie sie ihr Leben umstellen können, indem sie sich von ungesunden Essgewohnheiten befreien und neue nachhaltige Gewohnheiten entwickeln. Er versucht, leicht verständliche Ratschläge zu geben, die auf wissenschaftlichen Untersuchungen basieren. Er ist der festen Überzeugung, dass jeder mit einer positiven Einstellung unabhängig von Alter und Fitnesslevel, immer etwas Neues lernen und seine Gesundheitsziele erreichen kann.
Medizinisch geprüft durch Rosmy Barrios, M.D.
Teilen über
facebook twitter pinterest linkedin

0 Bewertungen

Hinterlasse eine Bewertung

checked
Vielen Dank für deinen Kommentar!
Wir werden es so bald wie möglich überprüfen.
HealthReporter

Werbung
Perfect Body Banner Perfect Body Banner
company-logo